vierwaldstaettersee_Webgroesse_Titel.jpg
Drucken



Sarneraatal 2050

Die Ausstellung zur Vision «Sarneraatal 2050» ist ein Positionsbezug zur Siedlungsentwicklung im Kanton Obwalden und eine Einladung, über die künftige Entwicklung öffentlich nachzudenken. Flyer.PDF

WWW.SARNERAATAL-2050.CH




Herzlich willkommen beim Innerschweizer Heimatschutz

IHS ist eine Sektion des Schweizer Heimatschutzes (statt Teil des Schweizer Heimatschutzes und umfasst die Kantonalsektionen Luzern, Nidwalden, Obwalden, Uri.

Der IHS versteht sich als Anwalt des gebauten Erbes in städtischen und ländlichen Räumen, aber auch der Landschaft. Er setzt sich für die Erhaltung und Pflege und die sinnvolle Nutzung von Werken ein, die sich durch Qualität auszeichnen.

Wir sind uns der Leistungen der Vergangenheit mit ihrer kulturellen Vielfalt bewusst. Um Bauten zu erhalten suchen wir zukunftstaugliche Lösungen. Der Einbezug von schützenswerten Objekten in das Alltagsleben ist uns wichtiger als die reine Konservierung. Deshalb beschäftigen wir uns vermehrt mit Fragen der Umnutzung.

Der IHS befasst sich im besonderen mit der Frage der Gestaltung. Dabei bietet er sich an als fachkundiger Helfer und kritischer Begleiter bei Bauuvorhaben aller Art.

Der IHS fördert Qualität und mit seinen Publikationen den Dialog mit der interessierten Öffentlichkeit zu Themen der gestalteten Umwelt.
> Publikationen

Als Mitglied unterstützen Sie uns in dieser Arbeit und sind Teil dieses Dialogs.
> Etwas tun

Als Bauherschaft oder Behörde können Sie die Dienste unserer Bauberater in Anspruch nehmen.
> Bauberater
> Vorstand

Wir freuen uns, wenn wir uns für Sie und für eine qualitätsvolle gebaute Umwelt einsetzen dürfen.

Conrad Wagner
Präsident IHS